News

Oppo bietet mit dem A52 und dem A72 zwei neue Mittelklasse-Smartphones

Matthias ZellmerMatthias Zellmer - 2 Jun, 2020

Oppo ist für uns in Deutschland noch ein recht junges Unternehmen. Mit dem Oppo Find X2 Pro hat das Unternehmen schon einmal gezeigt, dass es Flaggschiff-Smartphones bauen kann. Heute stellt uns der chinesische Hersteller zwei Mittelklasse-Smartphones vor, welche ab dem 15. Juni ab 199 Euro hierzulande gekauft werden können.

$PreviewBreak

Oppo erweitert das Angebot in der Mittelklasse. Mit dem Oppo A52 und A72 stellt uns das chinesische Unternehmen zwei preislich attraktive Android-Smartphones vor. So ist das A52 ab dem 15. Juni in den Farben Twilight Black und Stream White für 199 Euro erhältlich. Das etwas besser ausgestattete A72 erscheint zum gleichen Zeitpunkt in den Farben Twilight Black und Aurora Purple zum Preis von 249 Euro.

Oppo A52 und A72 sind doch ziemlich gleich

Dafür bekommt der Kunde bei beiden Modellen ein 6,5 Zoll großes IPS-Display mit einer Auflösung von 2.400 x 1.080 Pixel. Ebenfalls ist ein Snapdragon 665 Octa-Core-Prozessor gemeinsam mit einer Adreno 610 bei beiden gleich. Während auch die 4 GB Arbeitsspeicher noch identisch sind, gibt es auf Seiten des erweiterbaren Programmspeichers Unterschiede. Das Oppo A51 besitzt 64 GB während das A72 mit 128 GB gleich doppelt so viel NAND-Speicher erhält. Erweiterbar sind sie aber mit einer microSD-Karte beide.

Auch bei der Quad-Hauptkamera macht Oppo Unterschiede. Jedoch nur bei dem Hauptsensor. Hier steht ein 48-Megapixel-Sensor einem 12-Megapixel-Sensor gegenüber. Hört sich in Zahlen sehr radikal an, am Ende zählt aber das Ergebnis auf dem Foto. Soweit ich das auf den ersten Blick sehen kann, ist das A91 hingegen nur mit 8 GB RAM ausgestattet und bietet vermutlich einen gleichwertigen Helio P90 SoC (System on a Chip). Also aufgrund des aktuelleren Betriebssystem und der 50 Euro Ersparnis eher unsere Empfehlung zu Oppo A72.

In unserer Redaktion durften wir das Oppo Flaggschiff, das Find X2 Pro bereits testen und konnten nicht zuletzt aufgrund der engen Zusammenarbeit mit Samsung eine sehr gute Verarbeitung und Performance attestieren. Wir haben euch einmal die drei in Deutschland verfügbaren Android-Smartphones der Oppo-A-Klasse in einer übersichtlichen Tabelle aufgeführt.

Technische Daten des Oppo A52, A72 und A91

Technische Daten

Modell

Oppo A52

A72

A91

Display

6,5 Zoll,
2.400 x 1.080 Pixel,
IPS-LCD

6,5 Zoll,
2.400 x 1.080 Pixel,
IPS-LCD

6,4 Zoll,
2.400 x 1.080 Pixel,
AMOLED

Speicher (RAM/UFS)

4 GB RAM
64 GB ROM
(erweiterbar)

4 GB RAM
128 GB ROM
(erweiterbar)

8 GB RAM
128 GB ROM
(erweiterbar)

Prozessor

Qualcomm
Snapdragon 665
Adreno 610 GPU

Qualcomm
Snapdragon 665
Adreno 610 GPU

Mediatek
Helio P90
Mali G72 MP3 GPU

Hauptkamera

Quad-Kamera
12 MP Weitwinkel
8 MP Ultraweitwinkel
2 MP Monochrom
2 MP Portrait

Quad-Kamera
48 MP Weitwinkel
8 MP Ultraweitwinkel
2 MP Monochrom
2 MP Portrait

Quad-Kamera
48 MP Weitwinkel
8 MP Ultraweitwinkel
2 MP Monochrom
2 MP Portrait

Frontkamera

Punch Hole
8 MP

Punch Hole
16 MP

Waterdrop Notch
16 MP

Maße

162 x 75,5 x 89 mm

162 x 75 ,5 x 89 mm

160,2 x 73,3 x 7,9 mm

Gewicht

192 g

192 g

172 g

Betriebssystem

Android 10.0
ColorOS 7.1

Android 10.0
ColorOS 7.1

Android 9
ColorOS 6.1.2

Akku

5.000 mAh
18 Watt VOOC Flash Charge

5.000 mAh
18 Watt VOOC Flash Charge

4.025 mAh
20 Watt VOOC Flash Charge

Besonderheiten

Single-SIM, GPS, Bluetooth 5.0, Wi-Fi 802.11 ac, NFC, USB Typ-C (2.0), microSD
Stereo-Lautsprecher, Fingerabdruckscanner (an der Seite)

Single-SIM, GPS, Bluetooth 5.0, Wi-Fi 802.11 ac, NFC, USB Typ-C (2.0), microSD
Stereo-Lautsprecher, Fingerabdruckscanner (an der Seite)

Single-SIM, GPS, Bluetooth 4.2, Wi-Fi 802.11 ac, NFC, USB Typ-C (2.0), microSD
Fingerabdruckscanner (im Display)

Farben

Twilight Black,
Stream White

Twilight Black,
Aurora Purple

Lightening Black,
Blazing Blue

Preise

ab 15. Juni 2020
199 Euro

ab 15. Juni 2020
249 Euro

ab 15. April 2020
299 Euro

[Quelle: GO2mobile]

 

Oppo Oppo A52 Oppo A72

Kategorien